Inhalt:

Willkommen in Schloss und Park Linderhof

Sonntags freier Eintritt in die Venusgrotte

 

Bild: Venusgrotte

Statten Sie der Venusgrotte im Schlosspark doch noch einen Besuch ab, bevor diese Mitte Oktober für mehrere Jahre ihre Tore schließt.

Zum Endspurt ist ab sofort jeden Sonntag der Eintritt in die Grotte frei.

Wichtig: Bitte holen Sie sich unbedingt eine Freikarte an der Schlosskasse, bevor Sie sich auf den Weg zur Venusgrotte machen, da ohne Freikarte leider kein Einlass möglich ist.


Restaurierung der Venusgrotte im Schlosspark

 

Bild: Gerüst in der Grotte

Im August 2015 hat das Staatliche Bauamt Weilheim im Auftrag der Bayerischen Schlösserverwaltung mit den Arbeiten zur Restaurierung der Venusgrotte begonnen. Die Baumaßnahme ist mit Gesamtkosten von 24,8 Millionen Euro veranschlagt und wird voraussichtlich bis Ende des Jahres 2022 dauern. Während der Restaurierung des Innenraums, die in den Jahren 2017 bis 2021 vorgesehen ist, kann die Venusgrotte leider nicht besichtigt werden.

Im Jahr 2016 dagegen finden vorwiegend Bauarbeiten im Außenbereich statt. Im Inneren werden weiterhin Untersuchungen durchgeführt. Dies führt leider dazu, dass die Optik der Grotte durch Bauzäune und Baustelleneinrichtungen im Außenbereich und Gerüste im Inneren beeinträchtigt ist.

Weitere Informationen zur Restaurierung der Grotte


Besuchen Sie die Schlösser König Ludwigs II.

Linderhof · Neuschwanstein · Herrenchiemsee

 

Bild: Schloss Linderhof
Bild: Schloss Neuschwanstein
Bild: Neues Schloss Herrenchiemsee

| nach oben |

Infospalte:

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 11. September 2016

Am Tag des offenen Denkmals werden in verschiedenen Objekten der Bayerischen Schlösserverwaltung, u.a. in der Schlossanlage Linderhof, Führungen und Veranstaltungen angeboten.

alle Aktionen der Bayerischen Schlösserverwaltung am Tag des offenen Denkmals 2016

Filmbeitrag "Der Pfauenthron von Schloss Linderhof"

Bild: Filmbeitrag zur Restaurierung

 

König Ludwig II. von Bayern ließ den Pfauenthron 1877 fertigen. Bei der Restaurierung wurden nun einige spannende Entdeckungen gemacht.

Den Filmbeitrag hierzu finden Sie unter www.br.de.

Kombiticket "Königsschlösser"

Bild: Königsticket

Gemeinsame Eintrittskarte für die Schlösser König Ludwigs II.

Das Kombiticket kostet 24,- Euro und ist sechs Monate gültig. Sie erhalten das Ticket an den Kassen der Schlösser Neuschwanstein, Linderhof und Herrenchiemsee sowie in unserem Online-Shop.

Das aktuelle Wetter

 

| nach oben |