Inhalt:

Aktuelle Informationen aus Linderhof

Stellenausschreibung "Mitarbeiter/in (m/w/d) für Eintrittskartenreservierung und Aushilfe im Schlossbetreibsdienst sowie Kassentätigkeit"

Bei der Schloss- und Gartenverwaltung Linderhof wird für die Saison 2022 (1.3. bis 31.10.2022) eine Mitarbeiterin / ein Mitarbeiter (m/w/d) für Eintrittskartenreservierung und Aushilfe im Schlossbetreibsdienst sowie Kassentätigkeit (Vollzeit/befristet) gesucht.

Geboten wird:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer der schönsten Gegenden Bayerns

  • Variable Beschäftigungszeiten bei 40 Stunden pro Woche (Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag)

  • Bezahlung nach den Tarifbestimmungen des öffentlichen Dienstes (TV-Länder)

  • Einfache, preisgünstige Übernachtungsmöglichkeiten stehen in beschränktem Umfang am Ort zur Verfügung

  • Bei Bewährung kann eine Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses in unbefristeter Teilzeitbeschäftigung mit 20 Stunden pro Woche in Aussicht gestellt werden.

Erwartet werden:

  • Tadelloses Führungszeugnis

  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse (Niveau B 1/Muttersprache oder Nachweis durch Schul-, Kurs- oder Arbeitszeugnis)

  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind förderlich

  • Geschick im Umgang mit Abrechnungsvorgängen, Erfahrungen als Kassenkraft an PC-Kassen sind von Vorteil

  • Sicherer Umgang mit dem PC und gute EDV-Kenntnisse in Word; Excel und Outlook

  • Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen

  • Sicheres und freundliches Auftreten, Konfliktfähigkeit

  • Teamfähigkeit und präzise Ausdrucksweise

  • Gutes Allgemeinwissen sowie Kenntnisse in regionaler Geographie und Geschichte

  • Wegen der nur unzureichenden Anbindung an den ÖPNV wird das Vorhandensein eines Fahrzeugs empfohlen

Bezüglich der gesundheitlichen Eignung im Hinblick auf den „G“-Status gelten die bei Arbeitsbeginn jeweils aktuellen bayerischen Rechtsnormen. Impfbescheinigungen können den Bewerbungsunterlagen beigelegt werden.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei wesentlich gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.


Bewerbungen mit verbindlicher Angabe der gewünschten Beschäftigungszeit und den üblichen, aussagekräftigen Unterlagen (nur Kopien) bitte ich bis 30.01.2022 an folgende Adresse zu richten:

Schloss- und Gartenverwaltung Linderhof
Linderhof Haus Nr.12
82488 Ettal

Von der Übermittlung der Dokumente in Bewerbungsmappen aus Karton oder Kunststoff bitten wir abzusehen.

Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gemäß Artikel 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Die Informationen können bei Bedarf auch in Papierform bei der Einstellungsbehörde unter der o. g. Anschrift angefordert werden.


 
Inhalt ausblenden
Inhalt einblenden
Kontraste erhöhen
Standard verwenden